Ugrás a tartalomhoz Lépj a menübe

CRISTIANO RONALDO, 37, will NOCH kein Bankspieler sein

2022.07.04

Der Streik von CRISTIANO RONALDO hat wieder eine Reihe von Dingen ausgelöst. Hatte er wirklich vor, das Manchester United trikot auszuziehen und zum persönlichen Vorteil wieder zu gehen? Nachdem CrISTIANO RONALDO letztes Jahr Ersatz für Juventus geworden war, beschloss er, auf der Suche nach einem neuen Team zu gehen. Zu diesem Zeitpunkt beabsichtigt Manchester City, CRISTIANO RONALDO zum Beitritt einzuladen, aber die Prämisse ist, dass der Spieler eine Gehaltskürzung hinnehmen muss. Als CRISTIANO RONALDO hilflos und verwirrt war, war es Manchester United, das sich erneut entschied, ihn aufzunehmen und auf seiner neuen Hauptposition zu spielen.

Manchester United macht gerade eine schwierige Zeit durch, und CRISTIANO RONALDO ist nicht bereit, die Freuden und Sorgen mit dem Team zu teilen. Der neue Trainer Erik ten Hag glaubt an die Stärke junger Spieler und sieht CRISTIANO RONALDO daher als Ersatz an. CRISTIANO RONALDO, 37, will immer noch der Starter des Teams sein, er will kein Backup für irgendein Team sein. CRISTIANO RONALDO ist mehr besorgt über die Zunahme personenbezogener Daten. Sobald er Ersatzspieler wird, wird es schwierig, die Daten zu aktualisieren.

Nachdem jeder gesehen hatte, dass CRISTIANO RONALDO die Situation von Manchester United zweimal ignorierte und sich mehr um seine persönlichen Interessen kümmerte, verstanden die Fans plötzlich, warum Real Madrid darauf bestand, ihn zu tauschen. Jetzt erinnert sich jeder an die Leistung von CRISTIANO RONALDO bei Real Madrid. Wenn er nicht die stillen Vorlagen dieser herausragenden Teamkollegen hatte, wie hätte er so viele Tore und Ehrungen erreichen können. CRISTIANO RONALDO denkt darüber nach, wie er das FC Bayern München trikot anziehen soll, er ist optimistisch, was die Leistung der Mannschaft in der Champions League angeht. Für CRISTIANO RONALDO dürfte ein Wechsel zum FC Bayern unmöglich sein, schließlich legt die Mannschaft Wert auf die Qualität eines Spielers.