Ugrás a tartalomhoz Lépj a menübe

Die Transferaffäre geht diesen Sommer weiter

2022.07.18

Robert Lewandowski verließ schließlich den FC Bayern München, während Serge Gnabry blieb. Mit dem Abgang von Robert Lewandowski wurde Thomas Müller zum traurigsten Teamkollegen. Aus der perfekten Kombination von Robert Lewandowski und Thomas Müller ist über die Jahre die beste Kombination geworden, nun zerbricht das Paar. Thomas Müller erinnert sich an die Stürmer, die er im Laufe der Jahre beim FC Bayern München geformt hatte und die sich später alle entschieden hatten, den FC Bayern zu verlassen. Thomas Müller trägt seit jeher das FC Bayern München trikot und hat einige Abgänge von Mitspielern erlebt. Thomas Müller wünscht Robert Lewandowski gute Ergebnisse beim FC Barcelona, ​​jeder hat andere Fußballträume.

Die beiden berühmten Ajax-Verteidiger Matthijs de Ligt und Frenkie de Jong wechselten zu Juventus beziehungsweise dem FC Barcelona und stehen diesen Sommer vor einer neuen Wahl. Matthijs de Ligt und der FC Bayern München sind noch nicht bekannt. Wird er dem Team beitreten? Frenkie de Jong steht vor einer schweren Entscheidung. Wird er in einem Manchester United trikot oder einem Chelsea trikot enden? Schließlich hält der FC Barcelona Frenkie de Jong nicht, er muss sich entscheiden.

Nach dem erfolgreichen Transfer von Robert Lewandowski sind die Menschen mit gebrochenem Herzen Messi-Fans. Letztes Jahr ließ der FC Barcelona den 34-jährigen Messi gehen, und dieses Jahr lud das Team den ebenfalls 34-jährigen Robert Lewandowski ein, sich anzuschließen. Für den FC Barcelona sind Messis mehr als 20 Jahre Zahlungen nur Geld für Profit, und sie haben keine Gefühle für die Spieler. Erfolg wünschte Messi auch Robert Lewandowski, der bei Paris Saint-Germain ebenfalls eine weltoffenere Mentalität gelernt hatte.