Ugrás a tartalomhoz Lépj a menübe

Ferran Torres erfüllt die Erwartungen des FC Barcelona

2022.02.18

Der aktuelle FC Barcelona ist nicht mehr die glorreichen Tage der Vergangenheit, daher muss jeder Spieler, der sich der Mannschaft anschließt, den Druck der öffentlichen Meinung ertragen. In der Europa League trennte sich der FC Barcelona zuhause mit 1:1 gegen Napoli, und Ferran Torres wurde zum größten Highlight der Niederlage. Der 21-jährige Ferran Torres ist erst seit ein paar Monaten beim FC Barcelona und muss sich noch an den Spielstil seines neuen Teams gewöhnen, sodass die Fans immer noch zu viel von ihm erwarten.

Ferran Torres spielte ursprünglich im Manchester City trikot, würde aber aufgrund zu geringer Startchancen leider lieber zu seiner Nationalmannschaft zurückkehren. Manchester City hat viele gute Spieler und es gibt nicht viele Möglichkeiten für einen jungen Spieler wie Ferran Torres, um anzufangen. Tatsächlich gab Pep Guardiola auch Ferran Torres eine Chance, der hatte aber nicht viel Potenzial zur Anregung. Manchester City hatte schon immer einen Mangel an guten Stürmern, und ihre Bereitschaft, Ferran Torres gehen zu lassen, zeigt, dass die Qualität der Spieler mittelmäßig sein muss.

Auch die Verpflichtung des FC Barcelona Ferran Torres ist eine gute Wahl, schließlich wollen viele Spieler nicht zu dieser Mannschaft. Jeder Trainer hat eine andere Art zu coachen und zu trainieren, und vielleicht kann Ferran Torres unter Harveys Training viel Raum für Verbesserungen schaffen. In diesem Spiel hat Ferran Torres eine schlechte Leistung gezeigt, und er konnte nicht anders, als beim Anblick des Barcelona trikot Tränen zu vergießen. Ferran Torres wollte beim FC Barcelona wirklich gut abschneiden, aber er konnte die Erwartungen aller und der Mannschaft nicht erfüllen.