Ugrás a tartalomhoz Lépj a menübe

Niklas Süle vom FC Bayern München wechselt zu Borussia Dortmund

2022.02.08

Der FC Bayern München schlug im Auftaktspiel RB Leipzig mit 3:2, Borussia Dortmund verlor gegen Bayer 04 Leverkusen mit 2:5. Nach dieser Niederlage haben Borussia Dortmund und der FC Bayern München einen Vorsprung von neun Punkten aufgefahren. Borussia Dortmund ist derzeit die beste Mannschaft für den Bundesliga-Titel und gleichzeitig der stärkste Gegner des FC Bayern München. Borussia Dortmund hat in dieser Saison die Chance auf den Champions-League-Titel vertan, daher konzentriert sich die Mannschaft mit voller Kraft auf den Bundesliga-Titel.

Thomas Müller und Robert Lewandowski haben in diesem Spiel beide Tore geschossen und ihr Auftritt im FC Bayern München trikot hat sich tief ins Gedächtnis aller eingebrannt. Der FC Bayern München ist eine tolle Mannschaft und sie hinterlassen immer eine Gruppe von Spielern, die wirklich für die Mannschaft spielen wollen. Der Abgang von Niklas Süle hat den FC Bayern München stark geprägt, dennoch glauben alle an die Entscheidung der Mannschaft. Obwohl sich Niklas Süle für das Borussia Dortmund trikot als Gegner entschieden hatte, respektierte der FC Bayern München seine Wahl.

Der FC Bayern München hat die Spieler über die Jahre mit Respekt behandelt und sie brauchen Spieler, die ihr Herz und ihre Seele für die Mannschaft einsetzen. Beim Gehalt kann der FC Bayern München vielleicht nicht das Maximum geben, aber er lässt den Spielern mental viel Spielraum. Der FC Bayern München gibt selten viel Geld aus, um Spieler zu verpflichten. Sie schätzen die Kooperationsstärke jedes Spielers im Team mehr.